kleines Geld. Große Wirkung.

Spenden Sie Ihre Münzen für kranke Kinder!

Das Kleingeld aus unserem Spendentrichter möchten wir für das Spendenprojekt einsetzen, für das es zum Zeitpunkt der nächsten Leerung am meisten benötigt wird. Derzeit setzen wir gemeinsam mit der Asklepios Kinderklinik Sankt Augustin folgende Spendenaktionen um:

  • OP-Begleitung ambulanter Patienten mit unserem Klinik-Clown Hermann
  • weiterer Ausbau des Kindernotfall-Trainingszentrums (KINOTZ)
  • Transport per Drohne von spezieller, überlebenswichtiger Nahrung für Früh- und Neugeborene
  • Tonie-Hörspielfiguren und Abspielboxen für jüngere Patienten
  • Sport-Programm für Kinder und Jugendliche mit Adipositas
  • Reiterferien im „Diabetes-Camp“
  • spezielles Equipment und Fördermaßnahmen für Kinder und Jugendliche mit Rheuma

Wenn Sie als Eltern, Geschwister, Großeltern und andere Angehörige oder als Freunde ein Kind in der Klinik besuchen, finden Sie unseren Spendentrichter direkt in der Eingangshalle der Kinderklinik Sankt Augustin. Ihr Kleingeld dort ‚reinrollen‘ zu lassen macht nicht nur Spaß, sondern Sie unterstützen damit einen richtig guten Zweck: Sie zaubern ein Lächeln in die Gesichter unserer kleinen Patienten.

Falls Sie nicht zu Besuch in der Kinderklinik Sankt Augustin sind, Sie aber trotzdem eine unserer Spendenaktionen unterstützen möchten, lassen Sie uns Ihr Kleingeld – aus Schubladen und Manteltaschen – einfach zukommen.

Bei der Organisation bzw. Abholung aus einer Stadt oder einem Ort in der Nähe der Kinderklinik helfen wir Ihnen gerne. Melden Sie sich bei Sabine Wondzinski-Moser telefonisch unter 02241 – 249 288 oder schreiben Ihr eine E-Mail an: foerderverein@vfk-sanktaugustin.de

Vielen Dank für Ihr Engagement!