Weihnachtstombola bei EDEKA

Am 9. und 10. Dezember fand in der EDEKA-Markt Mohr in Bonn eine Spendentombola für den VFK e.V. statt - mit großem Erfolg! Der zuständige Mitarbeiter, Herr Albrecht, hatte sich für den guten Zweck aber auch mächtig ins Zeug gelegt und konnte sämtliche der 1.300 Tombolalose verkaufen. Tatkräftige Unterstützung erhielt er von einer Kollegin und dem eigenen Enkelkind. Für alle Beteiligten war die Tombola ein ehrenamtliches Engagement.

2.000,00 Euro für kranke Kinder in Sankt Augustin!

Neben vielen attraktiven Preisen - wie Grills, edle Spargelplatten und einem ferngesteuerten Ferrari - wurde außerdem ein Kicker im Wert von 250 Euro versteigert. Insgesamt konnten mit dieser Spendenaktion über 2.000 Euro gesammelt werden!

Vielen Dank für den großartigen Einsatz!

In der Woche vor der Tombola und an den beiden Aktionstagen war der VFK e.V. selbst mit einem Infostand vor Ort. Daria Driefer von unserer Geschäftsstelle in Sankt Augustin beantwortete sämtliche Fragen der EDEKA-Kunden zu den Projekten, die mit dem Erlös aus der Tombola unterstützt werden sollen. Für den Januar 2017 ist die Scheckübergabe geplant. Die Früchte des ehrenamtlichen Einsatzes werden die EDEKA-Mohr-Mitarbeiter übergeben. Wir möchten uns schon jetzt im Namen unserer kleinen Patienten sehr herzlich für die tolle Idee und Umsetzung bedanken, insbesondere bei Herrn Albrecht und seinen Helfern sowie bei den zahlreichen Teilnehmern und Teilnehmerinnen der Weihnachtstombola.

www.edeka-mohr.de


« zurück zur Startseite

Anschrift:

VFK e.V.
Arnold-Janssen-Straße 29
53757 Sankt Augustin
Tel. 02241 249 288
Fax 02241 249 402
vfk.sanktaugustin(at)
asklepios.com

www.vfk-sanktaugustin.de

Bankverbindung:

Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 370 205 00
Spendenkonto 403 13 00
IBAN DE30370205000004031300
BIC BFSWDE33XXX

Vereinte Kräfte!

Im Deutschen Kinderherzzentrum Sankt Augustin (DKHZ) werden seit über 25 Jahren Patienten mit angeborenen Herzfehlern diagnostiziert und behandelt. Diese Spezialisierung führte in den letzten Jahrzehnten zu Bahn brechenden Weiterentwicklungen in der

  • Herz- und Thoraxchirurgie,
  • Kardioanästhesie,
  • Kardiologie,
  • Intensivmedizin,
  • Pränatalmedizin.
Das perfekte Zusammenspiel der Kernkompetenzen zwischen den Fachdisziplinen des DKHZ ist dafür die Basis. Die unterschiedlichen Fachärzte sorgen gemeinsam mit den vielen examinierten und spezialisierten Pflegekräften für eine lückenlose Versorgung der Kinder und Jugendlichen. Der besonders gute Personalschlüssel und die erstklassige medizinische Ausstattung garantieren beste Diagnose- und Behandlungsqualität. Die besondere, menschliche Atmosphäre entsteht aber erst durch den persönlichen Einsatz jeder einzelnen Fachkraft in Sankt Augustin und durch das Vertrauen innerhalb der Ärzte- und Pflegeteams.

Als Spender und Spenderin des VFK stärken Sie diesen engagierten Menschen den Rücken: Dafür danken wir Ihnen!